Omelett Sandwich selbst gemacht

Aktualisiert: 5. Mai


Vollkornbrot, Pflücksalat, Omelett, Frischkäse und Avocado Creme.

Hört sich nicht nur lecker an, es schmeckt auch einfach fantastisch.


• Proteinhaltig

• Ballaststoffreich

• Enthält wichtige Omega 3 Fettsäuren und Vitamin B12





Inhalt:

Zutaten

Zubereitung

Nährwerte



Omelett Sandwich: Zutaten


2 Scheiben (Dinkel-)Vollkornbrot

2-3 Blätter Kopfsalat

Ca. 25g Frischkäse

(Für das Omelett)

1 Stück Butter zum braten

2 Eier

2El Milch (als Ersatz bietet sich Hafermilch an)

Eine Prise Salz und Pfeffer

(Für die Avocado Creme)

Ein viertel einer Avocado

Eine Prise Salz und Pfeffer sowie eine Prise Paprikapulver



Omelett Sandwich: Zubereitung


Zunächst einmal nehmen wir eine kleine Pfanne, geben ein Stück Butter dazu und drehen den Herd auf mittlere Stufe auf.


In einer kleinen Schüssel verfrühteren wir dann die zwei Eier mit der Milch und geben ein wenig Salz und Pfeffer dazu.


Fängt die Butter an zu schmelzen, geben wir die Omelett Mischung hinzu.


Während das Omelett brät schneiden wir ein Viertel einer Avocado ab, entfernen die Schale und in einer Schüssel machen wir die die Avocado zu Muß (mit einer Gabel).


Nun geben wir Salz, Pfeffer und Paprikapulver hinzu und verrühren die Avocado Creme.


(Hin und wieder nach dem Omelett schauen.)

Ist das Omelett fertig nehmen wir die zwei Scheiben Vollkornbrot, bestreichen die eine Hälfte mit der Avocado Creme und die andere mit dem Frischkäse.


Den Kopfsalat auf eine der zwei Brote geben und zu guter letzt das Omelett auf das andere Brot legen.


Zusammenklappen und genießen:)



Omelett Sandwich: Nährwerte


Kalorien 384kcal

Eiweiß 16g

Kohlenhydrate 22g

Ballaststoffe 3g

Fett 26g




Für weitere kostenlose Informationen kannst du immer mein Blog nutzen.

Gerne kannst du dich auch für ein kostenloses Abo auf der Startseite eintragen und keine Neuigkeiten für wirklich gesunde Ernährung verpassen.


Danke im voraus :)



7 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen